Veranstaltungen des AWT - Härterei- und Werkstoffkreis Bodensee

Programm 2017/2018

30.11.2017               

Induktives Randschichthärten - Grundlagen und aktuelle Anwendungen

Dr.-Ing. Christian Krause, EMAG eldec Induction GmbH, Dornstetten

 

11.01.2018

Industrielle Computertomographie - Möglichkeiten, Grenzen und Praxisbeispiele

Dr.-Ing. Daniel Galsterer, Qualiteck AG, Mägenwil, Schweiz

 

01.02.2018

Zerstörungsfreie Prüfung im Kontext von Industrie 4.0

Dr. rer. nat. Michael Gierling, ZF Friedrichshafen AG

 

08.03.2018

Festigkeit metallischer Werkstoffe - Grundlagen und Anwendungsbeispiele

Prof. Dr.-Ing. habil. Brigitte Clausen, IWT Bremen

 

05.04.2018

Gusseisen für mechanisch und thermisch höher belastete Bauteile als Alternative zu Stahl - Eigenschaften, Anwendung und Potenzial

Dr.-Ing. Konrad Papis, Georg Fischer Automotive AG, Schaffhausen, Schweiz

 

03.05.2018

Technologiegestützte Instandhaltung - Strategien, vernetzte Technologien, Einsatz und Grenzen von Industrie 4.0 im Status Quo

Dipl.-Ing. Carsten Stölting, Aichelin Service GmbH, Ludwigsburg

 

 
   
Veranstaltungsort:

ZF Friedrichshafen AG, Forschungs- und Entwicklungszentrum FEZ, Besprechungsraum "Saarbrücken",

Graf-von-Soden-Platz 1, 88046 Friedrichshafen

Eingang:

ZF-FEZ, Besucher-Parkplatz und Empfang

Beginn: 18.00 Uhr
Organisation:

Dr.-Ing. Jörg Kleff, Friedrichshafen

Tel.: 07541/77-8649

E-Mail: Joerg.Kleff@zf.com